> Tagebuch Gästebuch Designer
Manager

Main

Home Gästebuch Link me

About me

Hey ihr!Ich bin ne Mädel und hab viel Spaß! Fortsetzung...


Der Moonwalk in der Neuauflage: Michael Jackson sucht nach einem einmaligen Tanzschritt.

Die 'Thriller'-Legende hat für sein Vorhaben den Choreografen Kenny Ortega verpflichtet, der nicht nur die 'High School Musical'-Filme gemacht, sondern mit Jackson bereits bei seinen Tourneen 'Dangerous' und 'HIStory' zusammen gearbeitet hat.

Woran genau sie für die 'This Is It'-Shows arbeiten, will Ortega nicht verraten und sagt in einem Interview: "Michael feilt an etwas Neuem, aber ich habe geschworen zu schweigen."

Der Tanz-König freut sich sehr über sein Engagement bei der 50 Konzerte umfassenden Comeback-Tour von Jacko.

"Eingeladen zu werden, wieder mit ihm zu arbeiten, ist ein wahr gewordener Traum", beschreibt Ortega sein Glück und schwärmt über Jackson: "Er ist ein kreativer Vordenker und inspiriert jeden von uns dazu, noch höher zu klettern und neue Herausforderungen anzunehmen. Er ist der herausragendste Entertainer und Künstler unserer Generation."

Die Proben für die Shows in der Londoner O2 Arena sind bereits in vollem Gange: Jackson arbeitet gemeinsam mit Ortega und 10 Backgroundtänzern - zwei Frauen und acht Männern.

Randy Phillips von AEG, der Firma, die die Konzerte auf die Bühne bringt, verspricht den Fans ein einmaliges Spektakel. Er schwört: "Das Bühnenbild, die Choreografien, das Licht, die Effekte und die komplette Produktion entsprechen dem höchsten Standard und dem neuesten Stand der Technik."

Philips räumt außerdem mit den Gerüchten um Elefanten auf der Bühne auf. Lachend sagt er: "Es wird keine wilden Tiere geben."